Bauerhof Polizzi Generosa Antico Feudo San Giorgio vacanze madonie

Wird von einer Rippe der landwirtschaftlichen Firma - aufgestellt in der Gegend der Politik großzügig, im Herzen des "natürlichen Parks des Madonie" in der Provinz von Palermo - diese Aufstiege von der Asche von feudalesimo getragen und die im letzten Jahrhundert war die Wohnung der Kampagne von bildete Familie vom Fratta. In den Jahren, ihr kommt zu folgen verwirklichte das Geschäftszentrum, bestehende, imposing und geschlossene die Stunde des tutt ' herum zu einem typischen sicialian Hof "u ' Bagghiu", als es das Modell des masseria Êwieder aufnehmend entwickelt wird, das herum zu einem gro§en Hof mit dem typischen Pflastern in den Kieseln verstŠrkt wird, die in Quadrate unterteilt werden. Zum Innere von ihm die zahlreichen Lager, als heute, dank eine vorsichtige und tapfere Wiederherstellungarbeit, die nicht absolut das Bild des Gebäudes geändert hat, der agrituristicatätigkeit verwendet worden sind.Ê Für das Klima und die Eigenschaften der Länder, ist die Zone immer vom vocata zur Produktion des harten frumento und zum foraggere gewesen; aber die breite Verlängerung der Eigenschaft hat die Mšglichkeit gegeben, um dicke Bohnen, Erbsen, Kicherbsen, Linsen, Tomaten, melonen und Gartengemüse auch geschweige denn zu kultivieren einige Olivenbäume und Leben. Vom Anfang 1994 zur Umwandlung der Geschäftsoberfläche zu gehen ist zur biologischen Landwirtschaft gegeben worden, unter der Steuerung der organismen autorisiert es Sie zur Bestätigung der biologischen Produzenten vom Ministerium vom landwirtschaftlichen und vom Wald politisch.


Informationsanfrage


Fordern Sie Informationen oder Angebot

 

 

 

Geben Sie den Code unten ein:

Wort ändern